Jugend trainiert für Olympia: Gymnasium Oberalster wird Landessieger WK-2

Von 11. Februar 2020 Allgemein, Jugend Keine Kommentare

Beim heutigen Landesfinale der Schulmeisterschaften “Jugend trainiert für Olympia” im Tischtennis in der Altersklasse WK-2 (2003-2006) konnte die Mannschaft des Gymnasiums Oberalster Landessieger werden und sich damit für die Teilnahme am Bundesfinale in Berlin qualifizieren. 

In der Mannschaft spielten mit:

Fabian Otto
Lorenz Meising
Emmanuel Tan
Bastian Marggraf
Theo Willers
Henry Tang

Die Mannschaft konnte sich bereits im Vorjahr in der jüngeren Altersklasse für Berlin qualifizieren und setzt ihren Erfolg in diesem Jahr fort. Alle Spieler sind beim TSV Sasel aktiv. 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Hinterlasse eine Antwort