Tischtennis-Schnuppern am GOA

Von 31. August 2018 Allgemein Keine Kommentare

Am vergangenem Dienstag und Mittwoch hatten die neuen 5. Klassen des GOA wieder die Möglichkeit, Tischtennis genauer kennen zu lernen. Bei der sogenannten Tischtennis Schnupperaktion haben die 5. Klassen jeweils zwei Schulzeiten bzw. einen ganzen Vormittag für die Sportklasse Zeit, Tischtennis auszuprobieren und neue Schläge oder Schnittvarianten zu erlernen. Geleitet wurde die Schulaktion von Sang-Min und Vincent, die die Kinder in tischtennisspezifische Elemente wie die Ballwurfmaschine, die Koordinationsleiter oder das Chinaturnier einwiesen.

Das Highlight der Aktion war sicherlich der Showkampf zwischen Sang-Min und Lorenz am Mittwoch, den die Sportklasse mit großer Bewunderung verfolgte, da Lorenz nur unwesentlich älter ist als viele Schüler der 5. Klasse und bereits über ein hohes Spielniveau verfügt.  Neben Einzelspielen und Runden versuchten die Kinder ihr Können auszutesten, indem sie probierten, Aufschläge von Sang-Min, Vincent und Lorenz anzunehmen.

Die leistungsstärksten Spieler der jeweiligen Klasse wurden zum Probetraining in unsere Basisgruppe eingeladen.

Das Programm wurde von allen Klassen mit großen Interesse und hoher Leistungsbereitschaft angenommen. “Mir hat es sehr gut gefallen, weil wir viel Neues über Tischtennis lernen konnten und spannende Turniere wie das Chinaturnier gespielt haben”, so einige Teilnehmer.

Alles in allem war die Aktion ein großer Erfolg!

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort