Willkommen auf der neuen Homepage des TSV Sasel Tischtennis

Von 25. Juli 2014 Allgemein, News 6 Kommentare

Ich freue mich sehr euch auf der neuen Homepage des TSV Sasel Tischtennis begrüßen zu dürfen.

Dieser Beitrag ist eine kleine Einführung in die Neuerungen und führt euch durch die ersten Schritte beim Entdecken der Homepage.

Außerdem ein kleiner Aufruf unsere Facebookseite zu liken, denn dort bekommt ihr immer die neuesten Infos über Berichte etc.

Neuerungen

Erst einmal wurden alle Informationen von unserer alten Homepage übernommen, noch mal einen herzlichen Dank an Florian Myrau für seine Pflege die letzten Jahre und die Hilfe beim Umzug der Domain etc.. Vielen vielen Dank.

Des Weiteren sind auf dieser Homepage alle Berichte aus den Google Dokumenten eingepflegt worden, ziemlich langweilige Handarbeit jeden Beitrag manuell ein zu pflegen. Aber die Arbeit hat sich gelohnt, denn beim überfliegen sind mir so einige sehr gute Berichte mal wieder unter die Augen gekommen. Stöbern lohnt sich also!

Außerdem ist die gesamte Homepage responsive, das bedeutet, dass sie sich auf verschiedenen Auflösungen (Monitor, iPad, iPhone) angepasst verhält um ein besseres Erlebnis mit der Seite zu schaffen. So sind auf dem Smartphone z.B. größer, damit man sie besser klicken kann und ähnliches. Ein kleiner Tipp noch, dass Menü befindet sich dann auf dem Smartphone oben rechts in der Ecke hinter dem Logo mit 3 horizontalen Linien übereinander.

Hinter diesen Logo in der rechten oberen Ecke versteckt sich das Menü

Hinter diesen Logo in der rechten oberen Ecke versteckt sich das Menü

Nun aber zu der wichtigsten Funktion dieser Seite Beiträge schreiben und kommentieren, kommentieren. Um dies zu tun müsst ihr euch erst einmal registrieren. Für Kommentare haben wir einen kleinen Spamschutz, der verhindert, dass fremde Leute bzw. böswillige Bots Kommentare mit Werbung bei uns verfassen können. Aufgrund dessen wird jeder Kommentar eines neuen Benutzers nicht direkt veröffentlicht, besitzt der Benutzer aber einen bestätigten Kommentar werden alle Kommentare direkt veröffentlicht. Ich würde euch also bitten, damit ihr dann später direkt mit kommentieren und diskutieren könnt, euch zu registrieren und einen Kommentar unter diesen Beitrag zu setzen, damit ich euch freischalten kann.

Erste Schritte

Scrolle ganz nach unten auf der Homepage und im Fußbereich findest du dann unter Meta den registrieren Button ...

Scrolle ganz nach unten auf der Homepage und im Fußbereich findest du dann unter Meta den registrieren Button …

oder klicke im rechten Loginbereich einfach auf den Button Login ohne Daten einzugeben

oder klicke im rechten Loginbereich einfach auf den Button Login ohne Daten einzugeben

Klicke hier unten links auf Registrierung

Klicke auf der neuen Loginseite nun unten links auf Registrieren

Registrierungsbereich

Gebe nun hier deinen Benutzernamen und deine Emailadresse an

Wenn ihr dann angemeldet seit, erscheint im oberen Bereich der Seite ein zusätzliches Menü. Klickt hier auf Willkommen, "euer Benutzername" und ihr gelangt zu eurem Profil

Wenn ihr dann angemeldet seid, erscheint im oberen Bereich der Seite ein zusätzliches Menü. Klickt hier auf Willkommen, “euer Benutzername” und ihr gelangt zu eurem Profil

Hier könnt ihr dann eure Daten nachpflegen. Gebt bitte Vor- und Nachname ein, wenn ihr Mitglied seid. Unter öffentlicher Name könnte ihr dann festlegen, was euer Name unter Kommentaren sein wird. Es ist immer eine Kombination aus den zuvor gefüllten Feldern.

Hier könnt ihr dann eure Daten nachpflegen. Gebt bitte Vor- und Nachname ein, wenn ihr Mitglied seid. Unter öffentlicher Name könnte ihr dann festlegen, was euer Name unter Kommentaren sein wird. Es ist immer eine Kombination aus den zuvor gefüllten Feldern.

Des Weiteren könnt ihr dann, wenn ihr euch registriert habt, euren Namen und Nachnamen einpflegen. Ich würde euch bitten, dass zu tun, damit ich euch dann in den Mitgliederbereich schieben kann. Momentan befindet sich dort noch kein Inhalt, er befindet sich aber unter Allgemeines/Mitgliederbereich. Dort wirst du dann auch später Tutorials finden zu “Wie schreibe ich einen Beitrag?” und viele mehr, wenn Bedarf dazu besteht. Als auch z.B. die Telefonliste oder andere Informationen nur für Mitglieder.

Hier findest du den Mitgliederbereich

Hier findest du den Mitgliederbereich

Hier dann noch einmal die Kurzfassung:

  1. Registrieren
  2. Daten pflegen
  3. Kommentar schreiben
  4. Email an admin@tischtennis-sasel.de zur Freischaltung

Bisher sind die Mannschaftsseiten noch sehr einfach und ohne wirkliche Liebe zum Detail gepflegt. Ich denke da können wir noch mehr rausholen, falls ihr als Mannschaft also z.B. ein Headerbild (z.B. zu sehen unter China 2013) oder einen coolen Mannschaftsspruch oder was auch immer euch einfällt gerne auf der Seite hättet, dann schreibt mir eine Email (admin@tischtennis-sasel.de) und wir probieren das um zu setzen.

Eine kleine bitte hätte ich dann auch noch, da unsere Beiträge unter Facebook automatisch veröffentlicht werden. Würde ich euch bitten, dass ihr alle unsere Facebook Seite liked, als auch eure Freunde invited sie zu liken. So bekommt ihr direkt mit, wenn ein neuer Beitrag z.B. der 1. Herren oder der wöchentliche Newsletter von Peter online geht. Und wie ich immer wieder höre, sind nicht nur Mitglieder an diesen Berichten sehr interessiert.

Facebook TSV Sasel Tischtennis +1

Falls es noch weiter Fragen, Anregungen, Fehlermeldungen oder Verbesserungsvorschläge gibt, bitte eine Email an admin@tischtennis-sasel.de senden.

Allen Trainern und Mitgliedern kann ich noch eine …@tischtennis-sasel.de Email einrichten, oder sogar nur eine Weiterleitung. Für alle Personen im Bereich Ansprechpartner würde ich dies sogar sehr bevorzugen!

Viel Spaß

Thorben

P.S.: Dank gilt auch an Marco Timmann, der eine Schnittstellen zur Verfügung stellt um die Spieldaten etc. ab zu rufen. Die Schnittstellen sind für alle Vereine zugreifbar. Ich hoffe ich kann in nächster Zeit noch ein kleines WordPress Plugin daraus basteln, damit auch andere Vereine diesen Service einfach und ohne viele Kenntnisse nutzen können.

6 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort